Bild des Objektes in Essen

Piccobello! Freistehendes Einfamilienhaus auf Erbpacht-Grundstück in Bredeney

565 m² Grundstück

144,0 m² Wohnfläche

1950 Baujahr

420.000 € Kaufpreis

Objektbeschreibung

Das hübsche, freistehende Haus liegt in einer kleinen, sehr beliebten Siedlungslage im Bereich An der Ziegelei / Kamperfeld. Dass "man" dort so gern wohnt, hat gute Gründe: Es gibt kleine, ruhige Anliegerstraßen, in denen Kinder noch auf der Straße spielen können, außerdem sind alle diese Straßen von viel Grün durchzogen und das Viertel grenzt zu zwei Seiten an die für ihr vieles Grün bekannten Stadtteile Schuir, Haarzopf und auch die Gruga an. Im Regelfall schließen solche Lagen mit Erholungswert gute Anbindungen und zentrales, praktisches Leben aus, weil sie oft weit weg von der Stadt liegen. Das ist hier aber eben gerade nicht so … Man hat sehr kurze Wege sowohl in Richtung Haarzopf mit der "Neuen Mitte" als auch in Richtung Bredeney, das für viele der attraktivste Lebensmittelpunkt innerhalb des bevorzugten Essener Südens ist.


Man findet hier eine perfekte Lage für Familien, weil jedes Familienmitglied ab einem gewissen Alter seine Alltagsdinge autark regeln kann. Einkaufsmöglichkeiten finden sich ebenso in unmittelbarer Nähe wie der nächste Italiener, Kindergärten, Schulen etc.; man ist mit einem Katzensprung mittendrin im angesagtesten Szeneviertel Rüttenscheid mit prallem Gastronomie- und Kneipenleben, Kunst- und Kulturleben, Shopping auf der Rü, Entspannen im Grugapark pp. und wahrt trotzdem ein bisschen Abstand! Es gibt perfekte Anbindungen an das öffentliche Verkehrsnetz und die Autobahnanschlüsse liegen vor der Haustür. Den Hügelpark und den sich daran anschließenden Baldeneysee findet man ebenso "um die Ecke" wie den ETUF-Sportverein mit seinen diversen Riegen. Herz, was willst du mehr?!


Energieeffizienz

Endenergiebedarf 195,60 kWh/m²a
Energieausweis Bedarfsausweis