Bild des Objektes in Essen

Unikat am Haumannplatz! Immobilie mit 8 Mietwohnungen und 400 m² Eigentümerwohnung

1.378 m² Grundstück

1.419,0 m² Wohnfläche

1964 Baujahr

5.500.000 € Kaufpreis

Objektbeschreibung

Dieses Immobilien-Schmuckstück liegt im Bereich Schönleinstraße / Hans-Luther-Allee auf einem sonnigen, mehr als 1.300 m² großen Grundstück. Die Lage hat, ebenso wie das Haus selbst, das freistehend und mit einer großen Hoffläche mit überdurchschnittlichen Parkmöglichkeiten ausgestattet ist, einen Ausnahmestatus: So viel Platz, Licht, Luft und Sonne sind in diesem absolut bevorzugten, städtischen Quartier kaum zu finden. Hier ist der direkte Nachbar der Haumannplatz, der ungewohnt viel Abstand zur gegenüber liegenden Bebauung liefert und das Grün im Wechsel der Jahreszeiten auf die großen Balkonen und über die großzügigen Fensterflächen in die Räume selbst einlädt. Den berühmten "Katzensprung" entfernt lädt die Gruga zum Entspannen und Genießen ein! Mit dem Lieblings-Stadtteil Rüttenscheid, der ebenfalls quasi vor der Haustür liegt, hat man fußläufig Anschluss an das bunte Tag- und Nachttreiben dieses Stadtteils. Verbindungen an das öffentliche Verkehrsnetz gibt es ganz in der Nähe und auch die Anbindungen an die Autobahnen A40 und A52 sind ganz hervorragend. "Kultur pur" gibt es mit dem Aalto-Theater, der Philharmonie, dem Folkwang-Museum und und und...


Energieeffizienz

Endenergieverbrauch 63,00 kWh/m²a
Warmwasser enthalten Ja
Energieausweis Verbrauchsausweis