Und zufuß nach Werden … Charmante Jahrhundertwende-Doppelhaushälfte mit Handlungsbedarf


Das einseitig angebaute Haus liegt in einer Nebenstraße, etwas oberhalb des Werdener Stadtkerns und der Folkwangschule, mit Blick in Richtung Fischlaken, auf einem gut geschnittenen und besonders sonnigen, ca.  379 m² großen Eck-Grundstück.


Hinweis

Wenn Sie kommentieren möchten, müssen Sie sich vorher anmelden
Anmelden

Verkäufer-/Käuferreferenz

Keine Referenz gefunden.