Bild des Objektes in Essen

Lieblingshaus :-) 8 m breites Raumwunder-Reihenmittelhaus in Werdener Top-Lage

176 m² Grundstück

112,0 m² Wohnfläche

1973 Baujahr

470.000 € Kaufpreis

Objektbeschreibung

Das mit einer Breite von ca. 8 m großzügig dimensionierte Haus liegt in einer ganz kleinen, beschaulichen Sackgasse im Bereich Viehauser Berg / Hitzbleek. Man lebt hier ruhig und familiär und die Kinder können sich hier noch ungefährdet in den kleinen Stichstraßen zum Spielen verabreden. Nur ein kleines Stückchen entfernt gibt es weitere Abenteuerflächen mit Feld, Wald, Wiese, Reiterhof pp.. Der Baldeneysee ist über einen nahe gelegenen Waldweg zu Fuß erreichbar und die Umgebung eignet sich perfekt für Fahrradtouren mit der ganzen Familie. Gleichzeitig ist der Weg "runter" nach Werden kurz. Umgekehrt allerdings - vom "Dorf" nach oben - dauert es ein bisschen länger :). Und wenn man - egal ob runter oder rauf - einfach nicht zu Fuß gehen möchte, nimmt man den Bus, um ins Städtchen zu kommen. Im Städtchen Werden findet man dann alles, was das Familienherz begehrt und den Familien-Alltag unkompliziert macht. Neben dem schon beschriebenen, grünen Umfeld bietet Werden Einkaufs-möglichkeiten, Pizza, Pasta, Läden zum Bummeln, Eiscafé, öffentliche Verkehrsmittel - incl. S-Bahn-Anschluss - und und und… Die Grundschule erreicht man in fünf Minuten Fußweg, das Gymnasium in 15 Minuten, die berühmte Folkwangschule mit ihren Studenten aus aller Welt, die Nähe zum Baldeneysee, die historische Altstadt und das viele Grün, das Werden/Heidhausen umgibt, machen das Bild endgültig bunt. Nicht ohne Grund heißt es in Essen oft "einmal Werden - immer Werden."

 


Energieeffizienz

Endenergiebedarf 192,20 kWh/m²a
Energieausweis Bedarfsausweis